eCommerce at it’s best

In Zeiten des ständigen Wachstums vor Allem in sämtlichen Bereichen des Web, allem voran natürlich des mobilen Web und damit des eCommerce Geschäfts, muss ich einfach die Gelegenheit nutzen, ein besonderes best practice vorzustellen. Es ist ja schon fast sensationell sich neben dem unantastbaren Big-Player Amazon zu etablieren oder überhaupt ein Ausrufezeichen setzen zu können. Dennoch hat es meines Erachtens dieser eCommerce Shop geschafft.

Ich lasse nun die Bilder für sich sprechen! So kann und muss meiner Meinung nach customer loyalty stattfinden.

Natürlich ist es Utopie, dies für jedes Label und jeden „Fashion“ Shop auf Grund des doch sehr hohen Aufwands umzusetzen. MODOMOTO hat es dennoch, wenn aktuell auch „nur“ für Männer geschafft bereits vor der ersten Bestellung eine Kundenbindung herzustellen, die sich beim Empfang der Lieferung, der Öffnung des wirklich 1A verpackten und somit präsentierten persönliche zusammengestellten Produkts und obendrauf noch der handgeschriebenen Notiz nur bestätigt und seinesgleichen sucht.

Nachdem der Österreichische Paketzusteller leider auf Grund der Feiertage etwas länger benötigte als die Automail mich bereits erreicht hat, kontaktierte ich als ungeduldiger Kunde natürlich sofort den Customer Support und erhielt innerhalb weniger Stunden eine sehr freundliche und persönliche Rückinfo mit Verlängerung der Rücksendefrist um die zusammengestellten Outfits in Ruhe anprobieren zu können.

Fazit: Sehr empfehlenswert, also Männer warum noch shoppen gehen oder sich die Mühe machen in einzelnen Shops die Lieblingskleidung einzeln zu bestellen? Wir haben doch ohnehin immer „besseres“ zu tun. in diesem Sinne, vielen Dank an Deniz und MODOMOTO für dieses Shoppingerlebnis der Gegenwart und Zukunft!