9 Fakten warum Sie VOK in Ihrem Shop anbieten sollten

Die Zahlart Vorkasse als Bezahlverfahren ist von Gestern oder sogar Vorgestern? So denken sich dass sicher die Meisten! Dennoch gibt es einige Gründe, warum man als Online Händler nicht auf diese Zahlart verzichten sollten.

#1: VOK wurde laut aktuellen Angaben von bis zu 35% der Online Käufer genutzt (vor 2 Jahren waren es ca. 28%)

#2: Risiko, da die Ware erst nach Zahlungseingang verschickt wird hat keine Zahlart ein solch niedriges Risiko, auch die Retourenquote ist hier abhängig vom Shop/Produkt niedriger als bei anderen Zahlarten.

#3: Niedrige Transaktionskosten für den Kunden und bis zu 44% der Kunden steigen bei Rabattangeboten auf Vorkasse um.

#4: Wieder auf dem Vormarsch? Laut dem bvh, der die jährliche Befragung durchführt, liegt die Zunahme der Zahlart Vorauskasse auch an einer zunehmenden Sensibilisierung der Verbraucher um den Schutz ihrer Daten.

#5: Zielgruppe: 50% der 18-25-jährigen haben keine Kreditkarte, die Kundengruppe Silver user (über 65-jährigen), verwendet häufiger Vorkasse da dies oft leichter zu handhaben als Online-Transaktionen.

#6: Komfortable Lösungen: Mit der entsprechenden Banking-App muss nur mehr ein QR-Code gescannt werden, um die Überweisung vorzubereiten. Das lästige Eintippen fällt somit weg, was auch zu Punkt 7 führt:

#7: Schnelle Abwicklung: Auf Grund von EU-Richtlinien darf eine Überweisung innerhalb des SEPA-Raums nur maximal einen Bankarbeitstag dauern.

#8: 500 Mio Menschen: Der sog. SEPA-Raum setzt sich aus der EU plus Island, Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz, Monaco und San Marino zusammensetzt. In Summe leben hier somit über 500 Millionen Menschen.

#9: Viele Anbieter, Vollautomatisierte Lösungen: Manche PSP’s (Payment Service Provider) bieten Vorauskasse im Paket mit anderen Zahlarten an, viele auch mit Zusatzfeatures wie Mahnwesen und Rückerstattungen.

Quellen/Links:
Komfortkasse.com, 08.09.2014
Studie „IZH6“ des ECC Handel, 2012 2 Studie „Erfolgsfaktor Payment – Der Einfluss der Zahlungsverfahren auf Ihren Umsatz“,
2. Auflage 2013 3 Studie „Erfolgsfaktor Payment – Der Einfluss der Zahlungsverfahren auf Ihren Umsatz“,
2. Auflage 2013 4 Umfrage „Genutzte Bezahlverfahren von Verbrauchern im Online- und Versandhandel“ des bvh, März 2014 Studie „IZH6“ des ECC Handel, 2012